Mario Barths neuer Weltrekordversuch 2014

13 Jan

Mario Barths neuer Weltrekordversuch 2014

Mario Barth will 100.000 Besucher innerhalb von 24 Stunden in Deutschlands größtes Stadium locken. Im Olympia Stadium Berlin will er mit seiner Comedyprogramm „Männer sind schuld, sagen die Frauen” einen neuen Weltrekord aufstellen. Jeder Teilnehmer kann auf der Weltrekord DVD persönlich genannt werden.

Mario Barth wird am 07. und 08. Juni 2014 versuchen, einen neuen Weltrekord im Comedy Bereich aufzustellen. Dabei will er im größten Stadion Deutschlands vor mindestens 100.000 Fans innerhalb von 24 Stunden auftreten. Nach dem Weltrekord 2008 (Berlin) und der weltweit einzigartigen Comedy-Stadiontour 2011 (Frankfurt/Gelsenkirchen/Leipzig/Berlin) möchte Mario Barth seine eigenen Bestmarken brechen.

Der Berliner Comedy-Star, der mittlerweile mehr als 6 Millionen Besucher bei seinen Live-Tourneen begeisterte, wird mit diesem Event wieder einen neuen Maßstab setzen. Schon jetzt stellt er mit der aktuellen Tour “Männer sind schuld, sagen die Frauen” neue Besucherrekorde auf.

Um seinen Fans wieder ein absolutes Highlight zu bieten, garantiert Mario Barth: “Ich stecke jeden eingenommenen Cent in die Produktion und mache diesen Weltrekord zum Rekord meiner Fans. Wer die Stadion- Events der Jahre 2008 und 2011 miterlebt hat, weiß wovon Mario Barth spricht.

Und er wird dieses Mal noch eine Schippe drauflegen. Jeder Besucher kann sich zudem vor Ort bei diesem Ereignis namentlich registrieren lassen, um Teil des Rekordes zu werden und um sich eine Nennung auf der im Herbst 2014 erscheinenden ultimativen Weltrekord- DVD zu sichern!

Der neue Weltrekordversuch von Mario Barth findet am 07. + 08. Juni 2014 im Olympiastadion Berlin mit mehreren hochkarätigen Musik-Acts und großem Abschlussfeuerwerk statt.